6. Alpen-Kilt-Wanderung am 1. Juli 2017

Spass, Unterhaltung, Mode und Kulinarik in wunderschöner Natur.

Das Wichtigste gleich am Anfang: bei der 6. Alpen-Kilt-Wanderung werden SPASS und UNTERHALTUNG gaaanz groß geschrieben!

Es ist wirklich jeder eingeladen, egal ob Jung oder Alt (wenn fit genug bis 100 Jahre), alleine oder im Team (4 TeilnehmerInnen). Voraussetzungen für die Teilnahme sind ausschließlich; gute Laune und ein weitgespannter „Dress Code“: Es muss kein Kilt sein! Aber zumindest ein kariertes Beinkleid oder Hemd, ein Dirndl oder eine Lederhose.

 

Erlebniswanderung mit Thomas Rettl in Kilt, Dirndl, Lederhose oder zumindest kariertem Hemd vom Freizeitzentrum/Campingplatz durch die Groppensteinschlucht bis zum Gasthof „Zur guten Quelle“. Entlang der Wegstrecke warten lustige Stationen, wie z.B. Balance-Parcours, Schi-Hit, Kuh Muh, Fassl roll’n, Flying Fox und Teamwettbewerbe mit „Sonder-Prüfungen“. Kulinarisches und Musikalisches von früh bis spät mit RETTL 1868 Modetanzshow bei der abendlichen „Karierten Marktzeit“.